Wendlingen am Neckar

Seitenbereiche

Navigation

Online lesen

Baumaßnahmen in der Heinrich-Otto-Straße

Im kommenden Jahr wird die Heinrich-Otto-Straße zur Landesstraße umgewidmet. Um den Belangen der Gewerbetreibenden im dortigen Gewerbegebiet entgegen zu kommen, hat der Gemeinderat in der letzten Sitzung beschlossen, vier zusätzliche LKW-Parkplätze an der südlichen Zufahrt zur L1200 Stuttgarter Straße anzulegen. die Bauarbeiten hierzu beginnen am Montag, 18. November und dauern voraussichtlich – soweit die Witterung mitspielt – bis zum 20. Dezember. Für diese Arbeiten wird die Heinrich-Otto-Straße in diesem Abschnitt zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Süden. Grund für diese Ausrichtung ist zum einen die möglichst behinderungsfreie Anfahrt der Feuerwehr aus dem Magazin in der Schäferhauser Straße in Richtung Stadtteil Unterboihingen sowie die kürzere Umleitungsstrecke und deren Anbauzustand.
 
Es entfällt damit die Abfahrt vom Gewerbegebiet südlich der L1200 in Richtung Autobahn und B313 sowie zur Tankstelle und zum Baumarkt. Ebenso entfallen diese Verkehrsverbindungen aus dem Stadtteil Unterboihingen über die Heinrich-Otto-Straße. Als Ersatz ist eine Umleitung über die neue Bahnunterführung Taläckerstraße, die Nürtinger Straße und die Bahnhofstraße zur L1200 Stuttgarter Straße ausgewiesen.
 
Die Anfahrt zum Baumarkt und zur Tankstelle ist jederzeit von der L1200 aus Richtung Stadtmitte auf direktem Weg möglich oder aus Richtung B313 über die oben genannte Umleitung. Die Zufahrten von der Schäferhauser Straße sind jederzeit möglich. Ebenso die Abfahrten in beide Richtungen.
 
Die Zufahrt zu Gewerbegebieten Schäferhausen und An den Kiesgruben ist jederzeit aus Richtung Stadtmitte über die L1200 Stuttgarter Straße sowie von der B313 über den Anschluss Köngen Nord und die Schäferhauser Straße möglich. Die Abfahrt ist jederzeit in alle Richtungen möglich.

Das 's Blättle als PDF

Hier finden Sie die Ausgaben der Jahre 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 als PDF Dateien.

eBlättle