FERIENPROGRAMM

Ein buntes Programm für alle Kinder und Jugendliche - meldet Euch heute noch an!

Liebe Kinder und Jugendliche,

endlich ist es wieder so weit. Das Sommerferienprogramm der Stadt Wendlingen am Neckar kann bald beginnen, wenn auch mit einem kleineren Programmheft als sonst. Auf Grundlage der Verordnung des Sozialministeriums zur Eindämmung von Übertragungen des Coronavirus bei Angeboten der Kinder- und Jugendarbeit, haben wir nun die Voraussetzungen zusammengestellt, welche von den einzelnen Veranstaltern umgesetzt werden müssen. Damit die notwendigen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden können, ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl bei den Veranstaltungen möglich.

Aufgrund der derzeitigen Lage können in diesem Jahr auch nicht so viele Veranstaltungen angeboten werden wie sonst, weshalb vielleicht nicht alle Kinder zum Zuge kommen können.

Das Ferienprogramm startet am Anfang der Sommerferien, also am 30. Juli.

Die verschiedenen Veranstalter haben sich wieder einiges ausgedacht um keine Langeweile in den Ferien aufkommen zu lassen und so erwartet euch ein abwechslungsreiches und buntes Programm. Für diejenigen, die sich gerne bewegen, gibt es ein breitgefächertes Sportangebot. Ihr seid eher kreativ und handwerklich begabt? Dann macht mit bei einem der vielen Bastelangebote. Bei Veranstaltungen in der Natur und auf den Obstbaumwiesen in unserer schönen Umgebung könnt ihr viel über die heimische Tierwelt erfahren.

Das gelbe Programmheft mit weiteren Informationen zum Ablauf und dem Anmeldeschein findet ihr in der Mitte dieser Blättle-Ausgabe.

Das Sommerferienprogramm ist ein Angebot für die in Wendlingen am Neckar wohnenden Kinder und Jugendlichen. Damit ihr aber auf eure Schulfreunde nicht verzichten müsst, dürfen sich alle Schülerinnen und Schüler der Wendlinger Schulen anmelden. Die Anmeldungen könnt ihr zwischen dem 5. und 16. Juli im Rathaus-Foyer einwerfen. Vergesst nicht die Unterschrift eurer Eltern.

Den Ferienpass, auf welchem vermerkt ist, an welchen Veranstaltungen ihr teilnehmen dürft, müsst ihr zwischen dem 19. und 23. Juli im Rathaus-Anbau, Zi. 1.11 abholen. Vergesst nicht genügend Geld mitzubringen, um anfallende Kosten zu bezahlen.

Wie immer bleiben Änderungen im Sommerferienprogramm vorbehalten. Sie werden sofort nach bekannt werden im Blättle oder in der Wendlinger Zeitung veröffentlicht. Solltet ihr noch irgendwelche Fragen haben, so dürft ihr gerne unter Tel. 943-292 anrufen.

Wir wünschen euch allen beim Schmökern im Programmheft und beim Zusammenstellen eures individuellen Ferienprogramms viel Vergnügen und beim Besuch der Veranstaltungen einige fröhliche Stunden und natürlich schönstes Ferienwetter.

Bei allen ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfern der Vereine, Organisationen und den Selbstständigen möchten wir uns ganz herzlich bedanken, dass sie sich auch in diesem besonderen Jahr bereit erklärt haben, beim Sommerferienprogramm mitzuwirken.